True Life Stories

mit Damaris Kofmehl

Die neuesten True Life Stories

Knapp am Tod vorbei | Ein erfülltes Leben trotz Dialyse
1 of 6
Der Hooligan | Fußballfan, Punker, Neonazi
2 of 6
Gott, wie kannst du das zulassen? | Mit Autorin Lydia Schwarz im Gespräch
3 of 6
Plötzlich geheilt, aber von wem?! – Die Suche beginnt!
4 of 6
Mit dem Ledergürtel verprügelt | Ich wollte meinen Vater umbringen
5 of 6
Tot geglaubte Familie wiedergefunden | Ein Musiker findet seine Wurzeln
6 of 6

Alle True Life Videos

Knapp am Tod vorbei | Ein erfülltes Leben trotz Dialyse

Nathanael muss dreimal wöchentlich zur Dialyse, und das seit seinem ersten Lebensjahr. Er leidet an HUS, eine chronische Krankheit, die zu Nierenversagen führt. Drei misslungene Nierentransplantationen, dreimal knapp am Tod vorbei. Doch Nathanael strotzt nur so vor Lebensfreude. Wie ist das möglich?

Der Hooligan | Fußballfan, Punker, Neonazi

Olli wächst in Ost-Berlin, in der ehemaligen DDR, auf. Schon als Vierzehnjähriger sorgt er mit seinem Irokesenschnitt für Aufsehen. Gleichzeitig lernt er ein paar Hooligans kennen und beginnt, sich nach den Fußballspielen mit den gegnerischen Fans zu prügeln. Die Kämpfe werden immer brutaler, und schon bald sind Olli und seine Freunde als die berüchtigtsten und verrücktesten Hooligans der ganzen Umgebung verschrien. Unaufhaltsam bahnt sich eine Katastrophe an…

„Der Hooligan“ – Das Buch dazu von Damaris Kofmehl

Gott, wie kannst du das zulassen? | Mit Autorin Lydia Schwarz im Gespräch

„Die Kreuzträgerin“ – Endlich kommt der langersehnte dritte Teil der Trilogie von Autorin Lydia Schwarz auf den Markt! Ihr Traum war es schon immer, einmal ein Buch zu veröffentlichen. Doch es war ein langer und steiniger Weg bis dahin. Lydia erzählt von schmerz- und heilvollen Erfahrungen mit Gott und lässt uns tief in ihr Herz blicken.

Plötzlich geheilt, aber von wem?! – Die Suche beginnt!

Mit 17 geht Tanias Knie kaputt. Die Diagnose der Ärzte: Sie wird nie wieder ohne Krücken gehen können. Lebenslange Invalidität! Dann, eines Morgens geschieht das Unmögliche: Sie kann wieder laufen! Wem hat sie dieses Wunder zu verdanken? Tanja macht sich auf eine ungewöhnliche Suche.

 

Mit dem Ledergürtel verprügelt | Ich wollte meinen Vater umbringen

„Ich träumte davon, meinen Vater mit blossen Händen ins Gesicht zu schlagen, bis nichts mehr davon übrig ist.“ Philipp erfährt von seinem Vater nichts als Hass und Gewalt. Bis er sich zu einer radikalen Entscheidung durchringt: seinem Vater zu vergeben.

Tot geglaubte Familie wiedergefunden | Ein Musiker findet seine Wurzeln

Mit fünf Jahren aus Äthiopien adopiert, wächst Silas im Glauben auf, seine leibliche Familie wäre tot. Doch mit zwanzig Jahren erhält er plötzlich eine Nachricht auf facebook, und eine junge Frau schreibt ihm: „Silas, du bist mein Bruder!“

Was hältst du von Christen und von Gott? | Interviews beim Emo-Treff

Wie werden wir Christen eigentlich von anderen wahrgenommen? Was denken sie über uns und über Gott? Demetri Betts ging zum „Emo-Treff“ in Karlsuhe und hat sich etwas umgehört.

Der Tag, als meine Tochter sich outete | Vater und Tochter erzählen

Graziano ist stolzer Vater einer neunzehnjährigen Tochter. Eines Morgens outet sie sich als lesbisch. Schlagartig zerplatzen tausend Vaterträume. Was jetzt? Ein Coming-Out aus der Sicht eines liebenden Vaters und der Sicht seiner Tochter.

Raus aus der Depression! | Vom Opfer zur Kämpferin für die Schwachen

Missbrauch, Selbstverletzung, Depression, von einer Therapie zur andern. Mica hat dies alles schon in frühen Jahren erlebt. Sie sieht keinen Ausweg mehr. „Entweder, ich beende mein Leben, oder Gott muss etwas tun.“ Und Gott greift tatsächlich ein.

„Nicht meine Kinder!“ | Wenn das Kostbarste angetastet wird

Häusliche Gewalt und Alkoholmissbrauch kennt Annemarie aus ihrer eigenen Kindheit. Doch genau in diese Falle tappt sie selbst wieder hinein. Mehrere Beziehungen scheitern. Als sie endlich den Richtigen gefunden zu haben glaubt, muss sie feststellen, dass der Mann sich an ihren Kindern vergreift. Was jetzt?

Neugeboren und kein Platz | Eine dramatische Weihnachtsgeschichte

Die kleine Jerina kommt kurz vor Weihnachten zur Welt, doch ihre jungen Eltern finden nirgendwo einen Unterschlupf. Bei Minustemperaturen stehen sie nach Mitternacht auf der Strasse und senden über einen Jugendgruppen-Chat einen Hilferuf.

Im Drogensumpf | Gefangen im Zürcher Drogenviertel

LSD, Ecstasy, Heroin, Kokain – Sabine rutscht immer tiefer in den Drogensumpf und landet als psychisches und physisches Wrack auf der Gasse. Es gibt nur noch zwei Alternativen: Entweder Ausstieg oder Tod.

Hoffnungsträger der Meere | Ein Kapitän erzählt von seinen Abenteuern auf hoher See

Wilde Meeresstürme, aber auch Alkohol und Frauengeschichten prägten das Leben des holländischen Offiziers Jurryan. Bis ein Spitalschiff von Mercy-Ships ihn als Kapitän anheuert und auf eine gefährliche Reise schickt: in die Krisengebiete Afrikas.

Turbulenzen einer 8-fachen Mutter und Witwe

25 Jahre alt, Mutter von zwei kleinen Kindern, und plötzlich Witwe. Doch Gott hat vorgesorgt. Er schenkt Gabriela nicht nur einen neuen Mann, sondern auch noch 6 weitere Kinder. Die 8fache Mutter erzählt aus ihrem turbulenten Leben.

Der Teufel war mein Freund | Ex-Satanist packt aus

Angelo strebte nach Macht und Respekt, und der Teufel gab ihm beides. Doch der Preis war seine Seele. Bei einem nächtlichen Ritual gerät alles ausser Kontrolle. Angelo will aussteigen, doch der Teufel erscheint ihm in einer Vision und sagt ihm: „Du gehörst mir!“

Ich hasste meinen Körper | Der lange Weg aus der Magersucht

Miriam ist magersüchtig, und das schon als Kind. Sie isst so wenig, bis ihr Lehrer beschliesst einzugreifen. Es folgen mehrere Spitalaufenthalte, doch nichts ändert sich. Bis Miriam nur noch 38kg wiegt und über eine Sonde ernährt werden muss. Kann sie ihre Magersucht je überwinden?

Germanys next Topmodel | Jacqueline Thießen

Sie war 2013 unter den Top Ten bei Germanys Next Topmodel. Jacky wurde von Heidi Klum höchstpersönlich entdeckt und in der Kirche abgeholt. Ein harter Konkurrenzkampf beginnt. Doch reicht es für eine Model-Karriere? Jacqueline Thießen aus Hamburg gibt Einblicke hinter die Kulissen eines Models.

Im Sog des Bösen | Angelo Nero bei SRF2 – Sternstunde der Nacht

Ex-Satanist Angelo Nero zu Gast bei SRF2 – Sternstunde der Nacht. Beginn seines Interviews bei 1:13:29.

Er dachte, der Teufel wäre sein Freund. Bis ihn der Teufel eines Besseren belehrte, was ihn beinahe sein Leben kostete.

Knapp am Tod vorbei | Ein erfülltes Leben trotz Dialyse
1 of 18
Der Hooligan | Fußballfan, Punker, Neonazi
2 of 18
Gott, wie kannst du das zulassen? | Mit Autorin Lydia Schwarz im Gespräch
3 of 18
Plötzlich geheilt, aber von wem?! – Die Suche beginnt!
4 of 18
Mit dem Ledergürtel verprügelt | Ich wollte meinen Vater umbringen
5 of 18
Tot geglaubte Familie wiedergefunden | Ein Musiker findet seine Wurzeln
6 of 18
Was hältst du von Christen und von Gott? | Interviews beim Emo-Treff
7 of 18
Der Tag, als meine Tochter sich outete | Vater und Tochter erzählen
8 of 18
Raus aus der Depression! | Vom Opfer zur Kämpferin für die Schwachen
9 of 18
„Nicht meine Kinder!“ | Wenn das Kostbarste angetastet wird
10 of 18
Neugeboren und kein Platz | Eine dramatische Weihnachtsgeschichte
11 of 18
Im Drogensumpf | Gefangen im Zürcher Drogenviertel
12 of 18
Hoffnungsträger der Meere | Ein Kapitän erzählt von seinen Abenteuern auf hoher See
13 of 18
Turbulenzen einer 8-fachen Mutter und Witwe
14 of 18
Der Teufel war mein Freund | Ex-Satanist packt aus
15 of 18
Ich hasste meinen Körper | Der lange Weg aus der Magersucht
16 of 18
Germanys next Topmodel | Jacqueline Thießen
17 of 18
Im Sog des Bösen | Angelo Nero bei SRF2 – Sternstunde der Nacht
18 of 18