Missionseinsatz Brasilien

Unter den Straßenkindern in São Paulo
Ein Einsatz, der dein Leben für immer verändert

Du interessierst dich für Straßenkinder? Du denkst daran, vielleicht einmal selbst in die Mission zu gehen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir haben ein zweiwöchiges Programm für dich zusammengestellt, das einzigartig ist. Wir nehmen dich mit auf die Straßen São Paulos. Du wirst sehen, wo und wie die Straßenkinder leben und mit ihnen Zeit verbringen können. Auch wenn du kein portugiesisch kannst, dein Lachen, deine Umarmung, dein Interesse an ihrem Leben wird ihnen zeigen, wie sehr Gott sie liebt. Wir geben dir ausserdem Einblick in verschiedene andere Projekte, u.a. ein Kinderheim, eine Drogenreha, Jugendgefängnisse und eine Pfahlhütten-Favela. Zum Abschluss gehen wir 2 Tage an einen traumhaften Strand in Guarujá bei Santos. Betreut wird die Gruppe von Damaris Kofmehl und Tabea Schneider, unserer Missionarin vor Ort.

Im Überblick

2 Wochen Einsatz in São Paulo, Brasilien

Frühjahr 2018:  15.-29. April 2018

 

  • Für alle engagierten Christen ab 18
  • Portugiesischkenntnisse sind nicht erforderlich
  • Kein Einsatz für psychisch labile Leute
  • Teilnehmerzahl auf maximal 10 Leute beschränkt
  • Kosten: 850 SFr / 790 Euro  (exklusiv Flug und Mittagessen)

 

Hier geht’s zum Programm

Hier geht’s zu den Reiseinfos

Hier geht’s zu den Kosten

Hier geht’s zur Anmeldung

Für Fragen: info@openarms.ch