Fire School - Kosten & Sponsoring

5 Tage für nur 290 SFr 
Das alles wartet auf Dich!

4 Übernachtungen im Massenlager
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tagsüber: Klassen unserer Speaker
Abends: Worship, Programm, Livemusik
Abschlusszeremonie, Urkunde und Doktorhut

ALLES FÜR NUR 290 SFr
EUROPREIS AUF ANFRAGE

 

Bezahlung

Bei Bezahlung bis 31.12.2017: 40 SFr Rabatt! Du bezahlst nur 250 SFr

Bei Bezahlung bis 28.2.2018: Normalpreis 290 SFr

Bei Bezahlung NACH dem 28.2.2018 bezahlst du 310 SFr, also einen Aufschlag von 20 SFr

 

Schweiz
PC-Konto 87-133083-2
IBAN: CH40 0900 0000 8713 3083 2
BIC: POFICHBEXXX
(lautend auf: Open Arms, 8907 Wettswil)

Deutschland
Sparkasse Hochrhein
Konto: 324798
BLZ: 68452290
IBAN: DE56 6845 2290 0000 3247 98
BIC: SKHRDE6W

WICHTIG: Beim Vermerk UNBEDINGT den vollständigen Namen des Teilnehmers angeben. Sonst können wir die Überweisung nicht zuordnen.


 

Sponsoren gesucht

Die Fire School ist eine lebensverändernde Erfahrung. Es ist unser Wunsch, dass jeder, der kommen möchte, kommen kann. Es gibt immer wieder Jugendliche, die sich die Fireschool nicht leisten können. Meistens sind genau dies die Jugendlichen, die ein Camp wie dieses so dringend brauchen. Viele werden in diesen Tagen frei von allerlei Süchten und Lasten (Drogen, Alkohol, Game-Sucht, Magersucht, Selbstverletzung, Selbstmordgedanken, Minderwertigkeit, Selbsthass und so vieles mehr!) Viele erfahren Gott zum ersten Mal und treffen radikale Entscheidungen für ihr Leben.

Darum suchen wir Sponsoren, die einen dieser Teenager sponsern, damit er oder sie ins Camp kommen kann. Möchtest du den Campbeitrag für jemanden sponsern? Du würdest damit im wahrsten Sinne des Wortes ein Menschenleben verändern, vermutlich für immer. Bete doch darüber. Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, ganz konkret und sehr real in jemanden zu investieren.

Wenn du Sponsor von der Fire School werden möchtest, überweise einfach einen Betrag deiner Möglichkeit auf das Campkonto und schreibe "Sponsor Teilnehmer Fire School" dazu. Wir danken dir tausendmal dafür!